Home SZENE NEWS Blech für Feder- Österreich leidet mit
0

Blech für Feder- Österreich leidet mit

Blech für Feder- Österreich leidet mit
0

444

Dabei verlief aus österreichischer Sicht alles nach Plan, im Eliminator-Bewerb, bei der Mountainbike Weltmeisterschaft in Norwegen. Viele der „Angstgegner“ von Daniel Federspiel mussten schon früh das Segel streichen. So zum Beispiel schieden Simon Gegenheimer, Miha Halzer oder Paul van der Ploeg schon vorzeitig aus. Feder schaffte es souverän bis ins Finale und war als schneller Starter der große Favorit auf Gold. Am engen Kurs in Lillehammer kam es vor allem auf das Beschleunigen nach dem Start, hin zur ersten Kurve, an.

Auch im Finale war Federspiel wieder der Schnellste aus dem Startgate heraus, doch dann schlug der Defektteufel zu. Plötzlich hatte der Imster keinen Vortrieb mehr und kam zu Sturz, als sich seine Gegner an ihm vorbeidrängten. Ein gebrochener Freilauf war es, der den Goldtraum für Österreich beendete. „So ist leider der Sport“, waren die Worte von Christoph Soukup, der das Renngeschehen als Co-Kommentator Live im ORF kommentierte. Im turbulenten Finallauf fiel die Entscheidung erst auf den letzten Metern. Überraschungsmann Kevin Miquel aus Frankreich bog auf der Außenspur als erster in die letzte Linkskurve. Indessen nahm Emil Lindgren die Innenspur, schnitt Miquel den Weg ab und die beiden kollidierten. Lachender Dritter war Fabrice Mels. Der Gesamtweltcupsieger fuhr vorbei und holte Gold für Belgien. Zweiter wurde der Schwede Lindgren, dritter Miquel.

Gregor Raggl schied in einem stark besetzten Achtelfinale aus. Raggl wird noch im Teambewerb und im U23 Cross Country starten.

Bei den Damen hatte Lisa Mitterbauer durchaus Chancen auf eine Medaille. Für die Salzburgerin war allerdings auch im Achtelfinale Schluss. Nur knapp verpasste sie Rang zwei und damit das Weiterkommen. WM Rang neun dient Mitterbauer als Motivation für den Cross Country-Bewerb. Gold und Silber gingen mit Kathrin Stirnemann und Linda Indergand an die Schweiz. Bronze holte Ingrid Boe Jacobsen für Norwegen.

 

 

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

banner_KitzAlpBike_ 728x99px_RagSportSzene

Webp.net-gifmaker