Home SZENE NEWS ETAPPENRENNEN CAPE EPIC 2019 // ROUTE STEHT FEST!

CAPE EPIC 2019 // ROUTE STEHT FEST!

CAPE EPIC 2019 // ROUTE STEHT FEST!
0

Jahr für Jahr wird Ende September auf die Veröffentlichung der Cape Epic Route hin gefiebert. Gestern war es dann soweit und die Route der 16. Ausgabe wurde veröffentlicht. Die bisherigen Reaktionen sind äußerst positiv. Fest steht, es wird hart! Die Route führt die Teilnehmer zu den spektakulärsten Orten des Western Capes und läuft über die besten MTB-Trails des Landes. – Eine Herausforderung für alle, egal ob Profi oder Amateur. Insgesamt umfasst die Route im nächsten Jahr 624 Kilometer und 16.650 Höhenmeter.

Cape Epic 17.-24. März 2019

Nach dem Prolog am Table Mountain in Kapstadt am 17. März übersiedeln die Fahrer in die “Whale-Watching”- Region rund um Hermanus, die – wie der Namen vermuten lässt – für Walsichtungen bekannt ist. Tags darauf folgt mit Etappe 1 (112 km und 2.700 Höhenmeter) die erste richtige Challenge. Bereits am nächsten Tag wird mit Etappe 2 (86 Kilometer, 2.250 Höhenmeter) ins neue Race-Village im Oak Valley (Grabouw) übersiedelt. Von hier aus wird auf den nächsten drei Etappen gestartet: Stage 3 (103 km, 2.800 Höhenmeter); Stage 4 – ein Zeitfahren mit 43 Kilometern und 1.000 Höhenmetern und Stage 5 – die brutale Königsetappe mit 100 Kilometern und 2.850 Höhenmetern, welche die Fahrer auch gleichzeitig in das Mountainbike-Mekka Stellenbosch überführt. Und zum Abschluss noch das große Finale, mit der traditionellen Zielankunft im Val de Vie in Paarl (70 Kilometer, 1.800 Höhenmeter).

Cape Epic Route 2019

 

Video || Vorschau Cape Epic 2019

 

 

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Webp.net-gifmaker