Home SZENE NEWS EVENT INFORMATIONEN GRAND RAID BCVS VERBIER-GRIMENTZ : WIRD URS HUBER EINEN SECHSTEN SIEG HERAUSFAHREN?

GRAND RAID BCVS VERBIER-GRIMENTZ : WIRD URS HUBER EINEN SECHSTEN SIEG HERAUSFAHREN?

GRAND RAID BCVS VERBIER-GRIMENTZ :  WIRD URS HUBER EINEN SECHSTEN SIEG HERAUSFAHREN?
0

 

Die 28. Ausgabe des Grand Raid BCVS Verbier – Grimentz verspricht, dank der Teilnahme von bekannten Rennläufern aus der Welt des Mountainbike Sportes, ein einmaliges Spektakel zu werden. An die 2000 Teilnehmer haben sich bereits angemeldet und rund 600 werden den Start am Samstag den 19. August 2017 in Verbier in Angriff nehmen.

 

GROSSKAMPF AN DER SPTIZE

Die Palette ist exquisit: Urs Huber – Botschafter des Grand Raid BCVS, der bereits 5 mal das mythische Rennen durch die Walliser Alpen gewonnen hat und der als erster den Lauf unter der sechs Stundenmarke bewältigte; Alban Lakata – dreifacher und diesjähriger Weltmeister; Karl Platt, -fünffacher Sieger des Cape Epic in Südafrika. Ebenfalls werden der belgische Meister Sébastien Carabin; der englische Meister Ben Thomas und der aktuelle Leader des MTB Alpine Cup 2017, Daniele Mensi aus Italien,  dabei sein. Auch der Walliser Meister Arnaud Rapillard, der Neuenburger Jéremy Huguenin, und der Berner Lukas Flückiger ergänzen diese hochkarätige Startliste.

Bei den Damen kann man bereits auf die Teilnahme der Aargauerin Esther Süss, Weltmeisterin von 2010, die 2017 bereits einige Male auf dem Podest stand, die belgische Meisterin Alice Pirard und die Walliserin Florence Darbellay (3. des Grand Raid BCVS 2016), zählen.

Der Grand Raid BCVS ist eine einzigartige Alchimie zwischen Anstrengungen, Schönheit der Landschaft und Gastfreundschaft. 4 Startorte (Verbier, Nendaz, Hérémence und Evolène) und zwei für E-Bikes sind möglich, der Kapazität jedes Einzelnen Wettkämpfers angepasst.

 
 

Zur Anmeldung geht es hier .

 

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

ktm-pro-team-banner

Webp.net-gifmaker