Home SZENE NEWS EVENT INFORMATIONEN KITZALPBIKE FESTIVAL || DAS ERWARTET DICH IM BRIXENTHAL

KITZALPBIKE FESTIVAL || DAS ERWARTET DICH IM BRIXENTHAL

KITZALPBIKE FESTIVAL || DAS ERWARTET DICH IM BRIXENTHAL
0

Noch ganze 22 Tage bis vom 16. bis 24. Juni in den Kitzbüheler Alpen wieder das Mountainbiken regiert. Wie groß die Herausforderung für Waden und Willen dabei sein soll, das ist jedem selbst überlassen: Fünf verschiedene Bewerbe warten darauf, in Angriff genommen zu werden. Wir haben für dich das einzigartige MTB-Festival im Brixenthal unter die Lupe genommen und hier die wichtigsten Programmpunkte, Neuigkeiten & Fakten zusammengefasst.
 


 

SAMSTAG, 16. JUNI

WINDAUTALER RADLRALLYE – Ein Tag, zwei Bewerbe

Nach fünf Jahren haben sich die Veranstalter dazu entschlossen, das Konzept zu überdenken und einige Veränderungen umzusetzen. Das Wichtigste vorweg: Die Windautaler Radlrallye wird auch weiterhin einen fixen Platz im Rahmen des KitzAlpBike-Festivals behalten und auch weiterhin als Opening-Event durchgeführt. Neu ist jedoch, dass heuer erstmals nur ein Start um 16:00 Uhr durchgeführt wird. Die „Schmankerlrallye“, die sich bisher immer schon vorab ihren Weg in die Windau suchte, wird als neue „Rucksackklasse“ direkt an das Feld des Sprintrennens angegliedert. Familienverbünde, Freunde oder Gruppen, welche bisher in zwei verschiedenen Disziplinen an den Start gingen und zu unterschiedlichen Zeiten fahren mussten, können künftig also zusammen losstrampeln.
 

Die beiden Bewerbe//

Das Sprintrennen – die sportliche Herausforderung: Hier gilt es, die 14,25 Kilometer Strecke und die 321 Höhenmeter in möglichst kurzer Zeit zu überwinden.
Die neue Rucksackklasse: Bei der Rucksackklasse steht der Spaß am gemeinsamen Radfahren im Vordergrund. Ob die Radler bis zum Ziel bei der Gamskogelhütte treten, oder bereits bei einem Gasthaus vorher einkehren, bleibt jedem selbst überlassen. Auch E-Bikes, Tandems oder Kinderanhänger sind hier gerne gesehen.
 

Video


 
 

MITTWOCH, 20. JUNI 2018

HILLCLIMB IN BRIXEN – Der Kampf um den Streckenrekord

Bereits zum 11. Mal trifft sich die MTB-Community am Mittwoch vor dem KitzAlpBike-Marathon beim beliebten Kultevent, dem Hillclimb, im Tiroler Brixental. Der Streckenrekord für die knapp 6 Kilometer und 500 Höhenmeter liegt derzeit bei knapp 18 Minuten bei den Männern und bei rund 21,5 Minuten bei den Damen. Ob dieses Jahr wieder Rekorde fallen hängt von vielen Faktoren ab – für die meisten Teilnehmer zählt jedoch nur eines, nämlich die persönlicher Bestzeit zu schlagen. Zeit spielt beim HillClimb Brixen sowieso nur eine untergeordnete Rolle, denn für die weit über 400 Starter aus mittlerweile mehr als 10 Nationen galt bisher nur eines: DABEISEIN IST ALLES! Im Anschluss des Rennens gibt es wieder die große Siegerehrung mit anschließender Party. Auch während des Bewerbs ist die Stimmung in Brixen im Thale erfahrungsgemäß für jeden Teilnehmer etwas ganz Besonderes.
 

Hunderte begeisterte Zuschauer entlang der Strecke und im Zielbereich auf Hochbrixen treiben jeden einzelnen Teilnehmer zur Höchstleistung an.

 

Video


 
 

DONNERSTAG, 21. JUNI 2018

BIKE & TALK MIT ALBAN LAKATA – Zeit mit dem Weltmeister

Du wolltest schon immer mit dem großen Albantor biken gehen? Jetzt hast du die Möglichkeit dazu! In einer lockeren Biketour mit dem dreifachen MTB-Marathon Weltmeister Alban Lakata erfährst du wertvolle Tipps & Tricks rund ums Biken. Abgerundet wird die Tour durch einen gemütlichen Ausklang auf der Terrasse beim Cafe Burgstall in Kirchberg.

Anmeldung beim Tourismusverband Brixen im Thale; Tel +43 57507 2241
 


 
 

FREITAG, 22. JUNI 2018

STARTNUMMERNAUSGABE MTB MARATHON & EXPO-ERFÖNNUNG

Von 12:00 bis 19:00 hast du die Möglichkeit, deine Startnummer & dein Starterpackage im Eventgelände abzuholen und durch die Expo zu flanieren. Ab 16:00 wird zudem die Chillout-Lounge im Expo Gelände geöffnet, einem gemütlichen Beisammensein steht also nichts mehr im Weg.
 
 

SAMSTAG, 23. JUNI 2018 

MOUNTAINBIKE MARATHON & KINDER CROSS COUNTRY

Am 23. Juni fiebert das Raiffeisen KitzAlpBike Festival mit dem Marathon seinem Höhepunkt entgegen. Rund 1.000 Starter werden dem Mythos „Streif der Mountainbiker“ auch heuer wieder Leben einhauchen.
 

“Beim Rennen wird das Paradies zur Hölle. Und nur wer die Hölle bezwingt, kann sich Sieger nennen”.

 

Auch für die 23. Auflage des legendären KitzAlpBike Marathons gilt: Am Ende werden nur die Harten das Ziel erreichen. Heuer werden auch die österreichischen Marathonmeisterschaften im Rahmen des KitzAlpBike Festivals ausgetragen. Mit von der Partie: der dreifache Weltmeister Alban Lakata oder der frischgebackene Sieger der Langdistanz beim Bike-Marathon in Riva Daniel Geismayr. Hier die Übersicht über die Distanzen: Ultra (90km/3800 HM), Extreme– (58km/2700 HM), Medium Plus (46km/2000HM)- Medium- (36km/1300 HM) und Light-Distanz (25km/800HM). Weitere Details findest du hier.
 

RAD.SPORT.SZENE Zuschauer TIPP: Hot-Spot Choralpe Brixen // Ab 08:00 Uhr kostenlose Auffahrt mit der SkiWelt Gondelbahn in Brixen auf die Choralpe, wo kurz vor 09:00 Uhr die ersten Athleten den Gipfel über 1.800 m Seehöhe erreichen und von Moderator Stefan Steinacher und hunderten begeisterten Zuschauern angefeuert werden.

 

Video


 
 

SONNTAG, 24. JUNI 2018

CROSS COUNTRY ELITE, JUNIOREN

Die Cross Country Bewerbe auf dem Fleckalm-Circuit sind jedes Jahr aufs Neue der Publikumsmagnet. Technisch hochwertige Parcours bringen sowohl Kinder und Jugendliche, als auch echte Mountainbikeprofis, wie Weltcupgesamtsiegerin Lisi Osl, zum Schwitzen. Über Stock und über Stein kämpfen sich die Biker am Wochenende vom 23. und 24. Juni. Am Ende kann es allerdings nur einen Sieger geben.
 

Video


 
 

RAD.SPORT.SZENE RESÜMEE

Das KitzAlpBike Festival ist für begeisterte Moutainbiker definitiv ein “Race2be”! Nicht nur aufgrund des umfassenden Rahmenprogramms, bei dem ganz bewusst an die gesamte Familie gedacht wurde, sondern auch wegen der schönen Landschaft und der super Infrastruktur lohnt sich eine Reise ins Brixenthal. Das Event an sich wird mit sehr viel Herzblut und der Tiroler Gastfreundschaft organisiert und umgesetzt – wir wagen uns zu behaupten, wer einmal da war, wird sicher wieder kommen.
 

Weitere Infos findest du hier.

 


 

Fotos: Erwin Haiden / KitzAlpBike Festival 
 
 

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

banner-centurion-challenge

Webp.net-gifmaker