Home SZENE NEWS Lisi Osl feiert Heimsieg beim Finale der MLA
0

Lisi Osl feiert Heimsieg beim Finale der MLA

Lisi Osl feiert Heimsieg beim Finale der MLA
0

Als Gesamtsieger der Österreichischen Mountainbikeliga stand Karl Markt schon vor dem letzten Bewerb fest. Mit Spannung wurde das XC Rennen im Rahmen des KitzAlpBike Festivals am Fleckalm Circuit trotzdem erwartet, denn die heimischen Athleten mussten sich erneut  starker internationaler Konkurrenz stellen. Von Anfang an bestimmte bei den Herren Gerhard Kerschbaumer (ITA/TX Active Bianchi) den Rennverlauf. Der Südtiroler gewann schließlich mit einem Vorsprung von über einer Minute auf Ondrej Cink (Multivan Merida/CZE). Dahinter der Russe Anton Sintsov. MLA Gesamtsieger Karl Markt beendete das Abschlussrennen auf Rang 4. Uwe Hochenwarter  (Fokus XC  Team) folgte als nächster Österreicher auf 7. Sehr stark Markus Preiss (Scott Birkfeld), der auf Rang 8 die U23 Kategorie für sich entschied. Auch die Ränge 2 und 3 in der U23 gingen mit Gregor Raggl (Ötztal Scott) und Christoph Mick (KTM Donau Fritzi) an Österreich.

Lisi Osl_1Bei den Damen sorgte Lisi Osl für einen fantastischen Heimsieg. Die Kirchbergerin ließ ihren Konkurrentinnen am „Hauskurs“ keine Chance und siegte vor der Französin Sabrina Enaux (Specialized Solodet Vosges) und Sabine Spitz (GER/Sabine Spitz Haibike). Lisa Mitterbauer (bikepark.ch) wurde 4te.

Im Junioren Rennen war der Neuseeländer Samuel Gaze (Endura Specialized NZL), seines Zeichen Weltcupsieger von Val di Sole eine Macht für sich. 40 Sekunden Hinter Gaze landete Felix Ritzinger (Sportunion MTB Team) auf Rang 2. Erneut top Max Foidl (Muskelkater Genesis) auf Rang 3 und Markus Kopfauf (RC Laßnitzhöhe) auf 4. Vom Team RAD.SPORT.SZENE Ausseerland hielt in diesem Rennen Moritz Bscherer mit Rang 7 die Fahnen hoch.

Bei den Juniorinnen konnte Seriensiegerin Nadja Heigl (Sportunion MTB Team) erneut gewinnen. Luca Hautz (Muskelkater Genesis) und Julia Wieltschnig (SC Hermagor) komplettierten das Podest.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Webp.net-gifmaker