Home SZENE NEWS Soukup triumphiert in Maria Lankowitz
0

Soukup triumphiert in Maria Lankowitz

0

Bereits zum 11. Mal luden die Crazy Cross Biker in die Lipizzanerheimat nach Maria Lankowitz zum Stubalpenmarathon. Die dritte Station der Top Six Serie erhielt vor allem durch die Teilnahme von Christoph Soukup (Union RC Hitec Team), seines Zeichens Olympia 6. von Peking und 14-facher österreichischer Staatsmeister, sportlichen Glanz. Er war es schlussendlich auch, der von Beginn an das Tempo diktierte und sich bereits am ersten Anstieg gemeinsam mit David Schöggl (Zweirad Janger Simplon) auf und davon machte. In der Verfolgergruppe fanden sich nicht nur Thomas Strobl (Trek Mountainbiker) und Matthias Grick (Team RAD.SPORT.SZENE Ausseerland), sondern auch die Schnellsten der Medium Distanz. Hier war Christoph Mick (KTM Donau Fritzi Racing) nicht zu schlagen. Er setzte sich mit 35 Sekunden vor Christian Moitzi (UMTB-Team Leonhard) und dem EM-43. Manuel Weißenbacher (Bike Team Kaiser) durch.

Auf der zweiten Runde erhöhte Soukup das Tempo und setzte sich schließlich fünf Minuten vor David Schöggl durch. Thomas Strobl konnte alle Angriffe von Matthias Grick und Georg Koch abwehren und komplettierte am Ende das Podium. Bei den Damen war es einmal mehr Sabine Sommer (sportlehner.at ARBÖ Freistadt) die sich gegen Petra Marchart-Robeischl (Trek Mountainbiker) und Rosemarie Steinreiber (RC-TRI-RUN Arbö Weiz) durchsetzte. Der Titel des steirischen Meisters ging somit an David Schöggl, den Titel des Vizemeisters sicherte sich Matthias Grick.

Der Veranstalter-Verein rund um Obmann Bernd Mara kann auf eine rundum gelungene Veranstaltung, bei der auch die Einradfahrer auf ihre Kosten kamen, zurückblicken und sich bereits auf die 12. Auflage 2013 freuen!

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Webp.net-gifmaker