fbpx
Gewinnspiel: Gewinne eines von drei ABUS Goose Lock Fahrradschlössern!

Gewinnspiel: Gewinne eines von drei ABUS Goose Lock Fahrradschlössern!

0

Gewinnspiel: Gewinne eines von drei ABUS Goose Lock Fahrradschlössern!

188
0

ABUS Goose Lock. Die Innovation der flexiblen Stabilität – Gemeinsam mit ABUS verlosen wir drei Stück dieser innovativen Fahrradschlösser! Kettenschlösser sind dank ihrer Variabilität und Flexibilität die beliebten Klassiker unten den Fahrradschlössern. Jetzt bringt ABUS, der Sicherheitsexperte für Mobile Sicherheit, mit seinem Goose Lock eine daran angelehnte neue Produktkategorie auf den Markt, die dank der sogenannten integrierten Schwanenhals-Technologie die Bedienung vereinfacht und den Komfort erhöht.

Bewährte Technologie in neuer Anwendung

Möglich macht das alles die Kombination unterschiedlicher Werkstoffe, die bei der Konstruktion zum Einsatz kommen. Die Basis und der Kern des Schlosses ist eine 6 mm starke Kette aus gehärtetem Spezialstahl. In deren Kettenglieder wird ein sogenannter Schwanenhals eingewebt. Diese bewährte Technologie aus zwei miteinander verarbeiteten Federstahldrähten findet sich bereits in zahlreichen Anwendungen wie Werkzeug, Beleuchtung oder Haltersysteme wieder. Für eine gute Haptik und Optik sorgt der Schaumstoff, der abschließend mit einem robusten Textilschlauch umgeben, das dem Goose Lock sein charakteristisches, kraftvolles Design verleiht.

Komfort an erster Stelle

Der Komfort in der Anwendung stand bei der Idee zum neuen Goose Lock an erster Stelle. Durch den Einsatz der neuen Technologie in innovativer Verarbeitung wird das Goose Lock formstabil, ist aber vollkommen flexibel. So lässt sich das Designerstück in alle möglichen Formen bringen und an schwer zugänglichen Stellen durch den Rahmen des Rades führen und sicher verriegeln – ohne dass es herunterfällt und komplizierte Anschlließmanöver in Bodennähe nötig werden. Für den Fahrradfahrer ein echter Komfortfaktor. 

Praktisch ist diese Funktion auch beim Transport am Fahrrad. Das Goose Lock lässt sich ohne Halterung an verschiedenen Stellen des Rades anbringen und transportieren. Das alles geräuschlos und den Rahmen schützend. Gewickelt um die Sattelstütze, den Rahmen oder Lenker wird das Schloss zu einem Style-Accessoire am Rad. Neben dem Komfort spielte das Design bei der Konzeption des Goose Locks eine entscheidende Rolle. Das Goose Lock ist ein absolutes Lifestyle-Schloss und ein Eyecatcher am Fahrrad. Die Trendfarben flint, mint und rosemauve bringen diesen Style zum Ausdruck. Natürlich gibt es das Schloss auch als Klassiker in elegantem black.

Neben der Kombination aus Schwanenhals und der 6 mm Stahlkette ergänzt ein 6N-Schließzylinder das Sicherheitspaket und trägt mit einer automatischen Verriegelungsfunktion zur komfortablen Bedienung bei. Die ABUS Goose Lock ist im Fachhandel erhältlich und in den Längen 85 cm (nur black) und 110 cm verfügbar.

Das Gewinnspiel ist bereits beendet! 

*Teilnahmebedingungen:

1. Veranstalter des Gewinnspiels

Dieses Gewinnspiel wird veranstaltet von:
INFECTED Marketing & Medien KG
Magazin RAD.SPORT.SZENE
Lichtersberg 74
8992 Altaussee

Im folgenden RAD.SPORT.SZENE genannt.

2. Teilnahme

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt über die Anmeldung zum RAD.SPORT.SZENE Newsletter über das Gewinnspielformular und die Beantwortung der Gewinnfrage auf der Gewinnspielseite von RAD.SPORT.SZENE. Bereits bestehende Abonnenten des RAD.SPORT.SZENE Newsletters sind durch Ausfüllen des Gewinnspielformulars ebenfalls zur Teilnahme am Gewinnspiel berechtigt. Durch die Teilnahme erklärt der Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin sein bzw. ihr Einverständnis mit den Regeln der Verlosung und mit der Zusendung des kostenlosen RAD.SPORT.SZENE Newsletters. Eine Abmeldung vom Newsletter kann jederzeit durch Anklicken des „Abmelden“-Links erfolgen.

3. Teilnahmeberechtigte und Ausschluss:

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die das Gewinnspielformular vollständig ausfüllen, die den RAD.SPORT.SZENE Newsletter abonnieren bzw. bereits abonniert haben, die Gewinnfrage richtig beantworten, die 18 Jahre oder älter sind und ihren Wohnsitz in Österreich haben. Pro Person ist nur eine einmalige Teilnahme möglich und erlaubt. Nicht teilnahmeberechtigt sind Mitarbeiter der INFECTED Marketing & Medien KG.

4. Gewinn:

Bei diesem Gewinnspiel gibt es drei Mal ein ABUS Goose Lock Fahrradschloss im Wert von je € 79,95,- (UVP) zu gewinnen.

5. Keine Barauszahlung und Rechtsweg:

Der Gewinn kann nicht in bar abgelöst werden.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

6. Teilnahmeschluss, Gewinnbenachrichtigung und -übertragung:

Das Gewinnspiel endet am 17.09.2023, 23:59. Der Gewinner bzw. die Gewinnerin wird unter allen Teilnehmern, die innerhalb des Verlosungszeitraumes ihre Teilnahme erklärt haben und zur Teilnahme berechtigt sind, per Los ermittelt. Die Gewinner-Ermittlung erfolgt innerhalb von drei Werktagen nach Ablauf der Teilnahmefrist. Der Gewinner bzw. die Gewinnerin wird anschließend per E-Mail von RAD.SPORT.SZENE informiert. Der Gewinner muss sich dann mit RAD.SPORT.SZENE per Mail an magazin@radsportszene.at in Verbindung setzen. Meldet sich der Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin innerhalb von 10 Werktagen nicht, verfällt der Gewinnanspruch und der Gewinn kann auf einen anderen Teilnehmer bzw. eine andere Teilnehmerin übertragen werden, der bzw. die ebenfalls per Los ermittelt wird.

7. Verwendung von personenbezogenen Daten:

Im Rahmen des Gewinnspiels werden personenbezogene Daten des Gewinners erhoben (u.a. evtl. E-Mail-Adresse, Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort der Teilnehmer). Sie werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels verwendet, nur für die Dauer des Gewinnspiels gespeichert und nach Ende des Gewinnspiels gelöscht.

(Visited 188 times, 1 visits today)
[cactus-ads id="5067"]