fbpx
Produktvorstellung// Shotgun Pro MTB-Kindersitz

Produktvorstellung// Shotgun Pro MTB-Kindersitz

Produktvorstellung// Shotgun Pro MTB-Kindersitz

32
0

In diesem Beitrag stellen wir dir den Kids Ride Shotgun Pro Seat vor, der im Vergleich zu seinem Vorgänger praktische Neuerungen für lustige Ausfahrten mit dem Nachwuchs liefert. Der Shotgun Pro lässt sich blitzschnell anbringen und entfernen, hat keinen Rahmenkontakt, passt laut Hersteller auf alle Mountainbikes und ist für Kinder von zwei bis fünf Jahren konzipiert.

Keyfacts im Überblick

– Entwickelt für Kinder von 2-5 Jahren (bis zu 27 kg)
– Super schnell zu montieren, zu entfernen und zwischen Fahrrädern zu wechseln.
– Kein Rahmenkontakt
– Lässt sich zur Aufbewahrung flach zusammenklappen
– Voll einstellbare Beinlänge, um mit deinem Kind mitzuwachsen
– Passend für alle Mountainbikes mit Standard 1 1⁄8 Gabelschaft (10 mm Freiraum erforderlich)
– Optionaler Shotgun Pro Kinderlenker separat erhältlich

Montage

Bevor los gestartet werden kann, steht erstmal die Montage an. Dank des Montage-Videos auf der Website oder der mitgelieferten Anleitung gestaltet sich diese als durchwegs problemlos, jedoch bei der ersten Inbetriebnahme etwas zeitaufwändig.

Wurde der Vorgänger direkt am Sattel geklemmt, ist dies bei der neuen Pro-Variante anders gelöst: Der Shotgun Pro wird am Steuersatz und der Sattelstütze befestigt, sodass kein Kontakt mit dem Rahmen besteht. Der Spacer am Gabelschaft wird einfach gegen den mitgelieferten Abstandshalter getauscht. Danach ist der Sitz blitzschnell montiert: Der Sitz an sich sitzt auf einer eigenen Stange fest, diese wird mit zwei Schnellverschlüssen am Gabelschaft und der Sattelstütze befestigt.

Geeignet für normale und E-Bikes

Der Shotgun Pro passt laut Hersteller auf alle gängigen Mountainbikes mit einem Standard 1 1/8 Zoll Gabelschaft, einschließlich E-Mountainbikes. Die Montage erfordert 10 mm Freiraum unter dem Vorbau. Fahrräder mit Vorbauten, die kürzer als 50 mm sind, benötigen möglicherweise zusätzlichen Freiraum unter dem Vorbau.

Der Shotgun Pro enthält zwei Abstandshalter zur Verwendung an zwei Fahrrädern. Die Installation des Shotgun Pro Spacers ersetzt 10 mm der Standard-Gabelschaft-Abstandshalter an deinem Fahrrad. Der Shotgun Pro ist für Dropper Posts und alle gängigen Sattelstützengrößen geeignet, darunter 27,2 mm, 30,9 mm, 31,6 mm und 34,9 mm. Für die Montage sind 14 mm Platz an der Sattelstütze erforderlich.

In der Praxis

Die Testerin (3 Jahre) hat sich auf dem Sitz von der ersten Sekunde an pudelwohl gefühlt und auch Mama und Papa wussten von Beginn an ihr Kind gut aufgehoben,  immerhin sitzt das Kind unmittelbar zwischen den Armen und auch die Beine stehen fest auf den höhenverstellbaren Pedalen mit Fußschlaufe.  Der Sitz sorgt für viel Begeisterung bei der Testfahrerin, denn das Kind wird auf dem Shotgun mehr in die Fahrt integriert, hat Spaß am leichten Mitlenken und kann super mit Mama oder Papa kommunizieren. Nicht selten ziehen wir begeisterte Blicke auf uns und werden auf den “tollen Sitz” angesprochen. Neben richtigen Mountainbike-Ausfahrten eignet sich der Sitz va. auch für schnelle Besorgungen oder Fahrten in Kindergarten, zum See oder zur Eisdiele. Gerade auch dann, wenn man sich nicht unbedingt mit dem doch eher sperrigen Anhänger plagen möchte.

Weiteres Zubehör

Neben dem Sitz gibts es bei Shotgun auch noch weiteres Zubehör. Allen voran ist der Kinder-Lenker empfehlenswert. Und sobald der Nachwuchs schon selber treten kann lassen sich sicherlich auch mit dem Abschleppseil inkl. passendem Hip Pack lustige Ausflüge erleben.

(Visited 32 times, 1 visits today)
[cactus-ads id="5067"]