fbpx
Cape Epic 2022 || Live-Broadcast

Cape Epic 2022 || Live-Broadcast

Cape Epic 2022 || Live-Broadcast

164
0

Auch in diesem Jahr führt das Absa Cape Epic durch die beeindruckenden Landschaften des Westkaps von Südafrika. Die Fahrer müssen 657 Kilometer und 16.900 Höhenmeter bewältigen.

Mit Nino Schurter (SUI) / Lars Forster (SUI) , Andreas Seewald (GER) Martin Stošek (CZE), Matthew Beers (RSA)Christopher Blevins (USA)Hans Becking (NED) und Jose Dias (PRT) treten bei den Männern die weltbesten Fahrer gegeneinander an. Auch Österreich darf mit den Elite-Teilnehmern Alban Lakata / Hansueli Stauffer, Daniel Geismayr / Cameron Orr und Manuel Pliem / Frans Claes auf top Platzierungen hoffen. Karl Platt (GER) und Christoph Sauser (SUI) (beide fünf Gesamtsiege), die seit Jahren erbitterte Rivalen beim Epic sind, werden in diesem Jahr bei den Masters zusammen fahren.

Mit Robyn de Groot (RSA) / Pauline Ferrand Prévot (FRA), Haley Batten (USA) / Sofia Gomez Villafane (ARG), Mariske Strauss (RSA) / Candice Lill (RSA), Ariane Lüthi (SUI) / Amy Wakefield (RSA) stehen top Athletinnen bereit, um für den Cape Epic-Sieg bei den Frauen zu kämpfen. Aus österreichischer Sicht ist Vorjahressiegern Laura Stigger zwar nicht am Start, dafür geht mit Angelika Tazreiter, die amtierende Marathon-Staatsmeisterin ins Rennen.

Mit dem Live-Broadcast bist du täglich live dabei!

Prolog || 20.03.2022

Stage 1 || 21.03.2022

Stage 2 || 22.03.2022

Stage 3 || 23.03.2022

Stage 4 || 24.03.2022

Stage 5 || 25.03.2022

Stage 6 || 25.03.2022

Stage 7 – Grand Finale || 26.03.2022

Fotocredit Titelbild: @ Absa Cape Epic

(Visited 164 times, 1 visits today)
[cactus-ads id="5067"]